Naturwissenschaften und Technologie in der Kunst; Akademie der bildenden Künste Wien; Schillerplatz 3; 1010 Wien
Research > Projects > Documentation > IR-photography Print

Infrarot-Photographie (IRP) versus Infrarot-Reflektographie (IRR)

SACRA CONVERSATIONE eines piemontesischen Malers nach Mantegna, um 1500
(Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien, Inv.Nr. 1084, 189 x 119 cm).
© F. Mairinger, A. Papst

Wie ein Vergleich der Detailaufnahmen zeigt, liefert die IRP Aufnahmen mit besserer Auflösung. Der blaue Mantel der Madonna wird jedoch nicht mehr durchdrungen. Mit Hilfe der IRR können unter dem Blau ebenfalls Unterzeichnungen (wahrscheinlich mit Pinsel ausgeführt) sichtbar gemacht werden.

Wesentlich besser als die konventionelle IR-Fotografie ist die digitale
IR-Aufnahme (linke Abbildung).

infrared-photography (IRP)
infrared reflectography (IRR)